Donnerstag, 8. September 2011

"sockenstricken-to-go"

So langsam kommen meine Lieblingsjahreszeiten: Herbst und Winter.
Das ist genau die richtige Zeit um neue Socken zu stricken. Gerne nutze ich auch meine Mittagspause dafür.
Das "Projekt" habe ich bisher immer ganz professionell in einem Gefriebeutel transportiert.

Das hat nun ein Ende:
Dieses sockenstricken-to-go-Täschchen habe ich heute genäht.


...es passt ein 100 g Knäuel Sockenwolle und natürlich auch das Nadelspiel hinein...


...das Innenfach aus Glasklarfolie bietet Platz für eine Anleitung oder ein Maßband oder, oder, oder...


Das erste Paar ist in Arbeit, weitere werden folgen. Und das Täschchen bekommt bestimmt auch bald seinen ersten "Auswärtseinsatz".

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und sage bis bald!


Kommentare:

  1. ui das sieht ja schick aus.... Bin schon auf den ersten Einsatz bei uns gespannt :-)
    LG
    Jördis

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    sehr hübsches Täschchen! Ich selber steh auf Täschchen jeglicher Art, vor allem wenn sie praktisch sind.
    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.