Dienstag, 4. Oktober 2011

Das war gestern ein Tag...

...sehr anstrengend aber auch sehr schön!!!!!

Es war das 20. Marler VolksParkFest und Nicole und ich hatten dort einen Stand auf dem Kunsthandwerkermarkt.

Meinen Wecker hatte ich auf 5.30 Uhr (die Zeit kennt er sonst eigentlich nicht) gestellt. Schließlich sollte der Tag ja ohne Stress beginnen.
Kurz vor 7 Uhr haben wir uns getroffen, noch schnell gefrühstückt, dann die restlichen Sachen ins Auto geladen und los ging es...

Der Pavillion wehrte sich zunächst gegen den Aufbau, aber Dank nachbarschaftlicher Hilfe haben wir am Ende gewonnen...
Der Rest war dann ein Kinderspiel!
Als schließlich jedes Teil seinen Platz und sein Preisschild gefunden hatte, kamen auch schon die ersten Kunden.

Und es wurde tatsächlich einiges gekauft!

Wir haben mit vielen netten Leuten gequatscht und hatten Besuch von lieben Freunden, die eifrig Werbung für uns gemacht haben!
Tja und dann war es auf einmal schon 18 Uhr und haben wir langsam abgebaut und zusammengepackt, den Pavillion konnten wir beim Abbau sogar zu zweit bändigen...
Irgendwann waren wir dann auch zu Hause...fertig aber glücklich, denn der Tag hat total Spaß gemacht.



...jetzt kann' s losgehen...


...diverse Holzarbeiten und genähte Dinge...


--------------------------


...individuelle Verpackungen und Karten...


Tja und nun basteln, nähen, sägen und pinseln wir weiter, denn schließlich haben wir noch gaaaanz viele Ideen und der nächste Markt kommt schon im November.

Nun noch ein "DANKESCHÖN" an meinen lieben Mann, der sich immer wieder alle fertigen Produkte ansehen musste und ständig Sätze wie: "Ich bin ja so gespannt wie es wird...ob den Leuten unsere Sachen gefallen...und...und...und..." zu hören bekam.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und sage bis bald!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.