Sonntag, 4. Dezember 2011

"Elchtest"

"Nackenhörnchen" waren gestern, heute gibt es Elche.




Dieses tolle Schnittmuster habe ich von einer Kollegin bekommen.
Der Elch soll eigentlich, mit Dinkelspelz gefüllt, als Körnerkissen dienen.
Da ich aber gerne beim Lesen und Werkeln auf der Couch ein Polster im
Nacken habe, ist mein Elch komplett mit Füllwatte ausgestopft.

Ich werde ihn jetzt auch gleich mal testen!

Euch wünsche ich einen schönen 2. Advent, bis blad!


1 Kommentar:

  1. Hallo Sabine,

    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar
    bei mir :-)

    Das ist ja mal ein echt witziges Nackenkissen,
    das gefällt mir!!!!! Ich brauche auch immer was
    im Nacken, ist einfach bequemer.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.