Dienstag, 14. August 2012

Es gibt tatsächlich noch Glückspilze...

...und einer wächst in meinem Garten.
Vielleicht bin ich ja auch ein Glückspilz.

Gestern nach Feierabend habe ich ihn zwischen einigen Efeuranken entdeckt, er muß dort im Laufe des Tages gewachsen sein:

Mir kam sofort die Idee das kleine Windlicht, welches ich vor einiger Zeit genäht habe, dazuzustellen.
Die Anleitung dafür stammt auch aus den Buch "Liebe Lotti".

So ein Fleckchen ist doch echt gemütlich und gerne hätte ich mich mit einem Buch dazugesetzt.
Der Raplumpselmann und ich hatten jedoch so einen Hunger, dass erstmal etwas zu essen gezaubert werden musste.
Aber es kommen ja (hoffentlich) noch ein paar schöne Nachmittage...und vielleicht wachsen auch noch mehr Glückspilze.
Wisst Ihr vielleicht, ob man sie züchten kann?

Für den heutigen Tag wünsche ich Euch allen jedenfalls gaaaanz viel Glück!
Bis bald,
Eure Sabine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.