Donnerstag, 23. August 2012

"Poesie der kleinen Dinge"

Alleine schon der Titel hat mich dazu gebracht dieses tolle Buch von acufactum zu kaufen.
Seit einiger Zeit blättere ich es immer wieder durch und bestaune voller Respekt die wunderschönen Dinge.
Endlich habe mich auch mal an ein Projekt gewagt.
Ein gestickter Anhänger.
Das ich das letzte Mal gestickt habe liegt ca. 25 Jahre zurück...
Voller Elan habe ich begonnen um dann festzustellen, dass mein Werk eher bescheiden aussah...
okay ich hatte Kreuzstich gestickt...zukünftig lese ich vorher die Anleitungen...

Nachdem ich von vorne begonnen hatte war ich tatsächlich irgendwann fertig.

Ob das "Ding" noch mal rund wird?

Es wurde rund...und mit Perlen und einer Schlaufenborte verziert.
Zum Schluß an eine Kette montiert.


Hier noch mal im Detail.
Bei dem warmen Wetter ist es ein toller federleicheter Schmuck und passt super zu einem luftigen Kleid.
Für den Winter finde ich natürlich auch noch die passende Begründung.

Jetzt wünsche ich Euch aber erstmal einen schönen Tag!
Bis bald
Eure Sabine




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.