Mittwoch, 3. April 2013

Doggy Bag

Nein, ich möchte euch nicht meine Reste von Abendessen einpacken...und nein, ich bin auch nicht auf den Hund gekommen.
Unsere Nachbarn jedoch schon.
Seit einiger Zeit lebt ein niedlicher Hund im Haus nebenan und wir haben uns schon angefreundet.
Die Kater schließen hoffentlich auch noch Freundschaft...

Jedenfalls hat so echter Hund ja auch einiges an "Zeugs"...also braucht er (oder besser gesagt Frauchen) ein Doggy Bag.

Es ist etwa 18 x 25 cm groß, vieeeel Platz für Leckerchen!

Oh, da ist ja schon was drin!

Jeder echte Hund braucht einen Knochen!
Meine Nachbarin samt Hund haben sich riesig gefreut.
Der Knochen wurde auch sofort ins Körbchen geschleppt und scheint das Zeug zum neuen Lieblingsspielzeug zu haben, so wurde mir gerade berichtet.
Vielleicht liegt es daran, dass vorher die Kater damit gespielt haben *zwinker*.

Ich wünsche euch und euren tierischen Freunden (sofern vorhanden) einen wunderschönen Abend!
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Moin Sabine,
    hihi, am besten ist der Knochen, nee, Quatsch, die Tasche ist der Hammer. Der Stoff ist ja toll. Passt ja super. Also, wenn ich einen Hund hätte, dann würde ich sehr stolz mit dieser Tasche auf die Straße gehen.
    Gute Nacht, liebe Sabine,
    Herzliche Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Aha, so geht das also mit dem einschmeicheln bei Nachbars Hund!!! Gut zu wissen, nur blöd, das ich nicht nähen kann ..*hihi*.
    Super toll gemacht und der Knochen ist der Hit!!!
    GLG Gundi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.