Samstag, 11. Mai 2013

"Ordnung ist das halbe Leben..."

Diesen Spruch habe ich als Kind und Jugendliche sehr oft von meiner Mama zu hören bekommen...
Ihr bestimmt auch.
Jedenfalls habe ich irgendwann ein Schild an meine Zimmertür gehangen auf dem stand:
"Das ist mein Chaos und ich liebe es!"

Mittlerweile behersche ich mein Chaos relativ gut und es dient auch als Inspiration.
Jedoch kommt irgendwann der Punkt, an dem ich das Gefühl habe das Chaos wird zu mächtig. Und dann wird aufgeräumt.
Heute ist so ein Tag, deswegen melde ich mich nur ganz kurz und zeige Euch zwei neue Helferlein.

Diesen Schmuckständer habe ich in einem Dekoladen entdeckt:
Ich finde er passt perfekt auf dem Basteltisch:
 Noch ein Eimerchen für Schnipsel aus dem Drogeriemarkt:
Schon sieht der Tisch ordentlicher aus.
Ich werde jetzt weiter das Chaos bekämpfen.
Meine Stempelsets habe ich alphabetisch sortiert und alle Stoff- und Wollreste sind in Kartons verschwunden.
Einen neuer Ordner für Musterkarten ist auch angelegt.
Und jetzt kommt der schlimmste Teil:
Mein Beistelltisch...*kreisch*...Ihr glaubt gar nicht, was alles auf einen Tisch passt, der 100 x 40 cm groß ist.
Bin gespannt, was ich so finde.

Bis bald, habt einen schönen Samstag!
Eure Sabine

1 Kommentar:

  1. Der Eimer ist ja der Hammer, so einen (oder zwei oder drei oder vier....) könnte ich auch gebrauchen. Sowas von süß. Dann mal viel Erfolg beim Beistelltisch. ;)

    LG Babs

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.