Dienstag, 9. Juli 2013

Ein kurzer Reisebericht!

War das toll...der Raplumpselmann und ich waren für ein verlängertes Wochenende in Wismar.
Bisher kannte ich die Stadt nur von Fotos und aus dem Fernsehen.
Ich kann nur sagen die paar Tage haben sich echt gelohnt und wir werden bestimmt noch einmal den Weg zur Ostsee finden.
Bestimmt wollt Ihr jetzt auch ein paar Fotos sehen...hier sind meine ersten Favoriten:
Wir haben die ganze Stadt zu Fuß erkundet und viel gesehen...
 ...den Marktplatz...
 ...wunderschöne Backsteingotik und auch kurioses am Straßenrand...
Ein Highlight war die Einladung bei Heidi.
Über das Bloggen kennen wir uns ja schon eine ganze Zeit und nun haben wir uns endlich "live und in Farbe" kennengelernt.
Es war ein ganz toller Tag und wir hatten viel Spaß zusammen.
Hoffentlich können wir das bald mal wiederholen.
Natürlich wollten wir auch die Ostsee sehen, also sind wir gestern zur Insel Poel gefahren.
 Dort haben wir das tolle Wetter und die Aussicht genossen.
Den letzten Abend haben wir dann wieder in der Stadt verbracht. Nach einem leckeren Abendessen sind wir zum alten Hafen gegangen und haben uns den Sonnenuntergang angesehen.
Für heute sage ich erstmal "tschüss" und wünsche Euch einen schönen Abend.
Ich schaue jetzt noch mal, was ich bei Euch verpasst habe.
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Ein nettes Pärchen hat eine nette Reise unternommen und nette Bilder mitgebracht. Dafür dankt der Tiger ganz nett!

    ;-)))

    ... und schickt
    einen Liebgruß!
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was für tolle Bilder….hachz…..da kommt man gleich in Urlaubsstimmung! Schön auch, daß du uns deinen Mann mal zeigst! Wie Rita schon geschrieben hat - ein nettes Paar seid ihr!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das ist wirklich eine tolle Stadt. Wir haben sie voriges Jahr besucht und und auch die liebe Heidi!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.