Montag, 5. August 2013

reiche Beute und eine kleine Überraschung

Puh, ich habe so ein schlechtes Gewissen, weil ich Euch in der letzten Zeit doch etwas vernachlässigt habe.
Aber ich bin ehrlich...bei dem Wetter sitze ich lieber auf der Terrasse, als unter dem Dach in meinem Bastelzimmer.
In der letzten Zeit habe ich mich also eher mit Dingen beschäftigt, die für draußen geeignet sind.
Neben "auf der Gartenliege schlafen" und ab an mal lesen habe ich Socken gestrickt (irgendwann wird es wieder kalt).
Da ich immer Panik habe, dass mir die Wolle ausgeht war ich heute morgen auf der Suche nach Nachschub unterwegs.
Hier meine Beute:
Nachmittags hatte ich dann noch Besuch von Christine (*klick*).
Wir haben gemütlich draußen gesessen und gequatscht...und ich habe eine Kleinigkeit von ihr bekommen.
Schaut mal, ist die "Merci-Verpackung" nicht super?


So langsam kribbelt es jetzt doch in den Fingern, mal wieder zu basteln.
Vielleicht sollte ich dem Raplumpselmann mal vorschlagen, dass Wohnzimmer gegen mein Bastelzimmer zu tauschen.
Ich halte Euch auf dem Laufenden, was er davon hält *zwinker*.

Habt einen schönen Abend!
Bis bald,
Eure Sabine

1 Kommentar:

  1. Hallo Sabine,
    ich seh den Eintrag erst heute :) Der Nachmittag bei dir war wirklich sehr schön und auch sehr entspannend. Ich freu mich schon auf das Nähen :)
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.