Montag, 2. September 2013

Mein Swap für das Demotreffen in Gladbeck

Irgendwas stimmt im Moment mit meiner Planung nicht...die liebe Zeit rast ohne Rücksichtnahme an mir vorbei.
Meinen gestalteten Swap für das Demotreffen in Gladbeck wollte ich Euch eigentlich am Samstag schon zeigen.
Nun gut...ich hole es dann jetzt mal nach!
Zunächst seht Ihr die Vorbereitungen:
Ich habe drei verschiedene Farben genommen: altrosa, pistazie und ozeanblau.
Hier der fertige Swap in altrosa:

Die einzelnen runden Elemente sind auf Papierstreifen geklebt und nur mit einem Brad in der Mitte verbunden. 
So lassen sie sich um den Spruch herum drehen...hier habe ich den Text einfach wörtlich genommen.

Tatsächlich ist heute schon wieder Montag, und ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Moin Sabine,
    na super. Das sind ganz tolle Swaps geworden. Was das immer für eine Arbeit ist. Diese vielen Stanzteile, aua aua,
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,

    Dein Swap steht auf meiner Innovationsliste gaaanz oben. Das war eine super-tolle Idee und ich hatte das so in der Art noch nicht gesehen. Um so mehr freu ich mich, dass ich mit Dir tauschen konnte. Jetzt werde ich mich mal ein wenig auf Deinem Blog umsehen....
    .. liebe Grüße von Carol

    AntwortenLöschen
  3. Na, den Swap hab ich doch in meiner Tasche ....
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.