Sonntag, 23. Februar 2014

Der frühe Vogel...

...oder besser gesagt "die" frühen Vögel haben mich heute morgen mit einem wundervollen Zwitscherkonzert geweckt.
Bei einem Blick aus dem Fenster habe ich gesehen, dass auch die Natur langsam erwacht.
Ich habe mir dann die Kamera geschnappt und bin ums Haus gelaufen um ein paar Bilder einzufangen:

Jeder, der sich die Fähigkeit erhält,
Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.

Diesen Spruch von Franz Kafka fand ich irgendwie passend.

So eine kleine Morgenrunde macht hungrig, also wird jetzt erstmal gefrühstückt.
Ich wünsche euch einen wundervollen Sonntag!
Bis bald,
Eure Sabine

1 Kommentar:

  1. Moin Sabine,
    tja, der frühe Vogel konnte mich heute mal, hihi. Wir hatten gestern Spieleabend, der bis heute früh um 2 Uhr andauerte. Da war mir nicht nach früh aufstehen. Umso schöner, dass du so schöne Bilder für uns eingefangen hast. Dankeschön.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.