Donnerstag, 27. März 2014

Crossbag-RUMS

Ist das heute schön draussen...und was habe ich gemacht?
Einen Crossbag genäht - drinnen!
Und das, wo ich eigentlich keine Rücksäcke oder ähnliches mag.
Aber dieses Schnittmuster war das erste, was mir auf der "Taschenspieler II"-CD ins Auge gefallen ist.
Also gibt es heute einen Crossbag-RUMS:
Das Sternchenwachstuch gab es bei der Creativa.
Den Aufnäher "Frl. Pliegenfilz" habe ich hier *klick* bestellt
(ich habe ja leider noch keine Sticki...).
Als Innenfutter habe ich ebenfalls Sternchenstoff genommen...allerdings aus Baumwolle.
Am liebsten würde ich mein neues Schätzchen jetzt einweihen...aber ich werde es wohl auf morgen verschieben, dafür wird jetzt geRUMST.

Und für den Raplumpselmann und mich ein leckeres Abendessen gekocht.
Euch wünsche ich noch einen sonnigen Abend!
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Die ist auf der neuen CD? Ui, da freu ich mich schon drauf!!!
    Deine Version gefällt mir sehr, sehr gut, auch weil ich so auf Fliegenpilze stehe!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja super geworden aus dem Wachstuch!

    ...eine tolle Crossbag als Einzelschnitt (wenn man die anderen der CD nicht mag) gibt es übrigens auch bei der ebookeria, sie heißt "Carleo".

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche ist toll geworden!
    Hatte ich noch gar nicht bemerkt, dass die auf der CD ist. Muss ich wohl doch bestellen :-)
    Das Sternenwachstuch ist auch sehr schön!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.