Mittwoch, 26. März 2014

Ein Jahr älter und neues "Spielzeug".

Gestern hatte ich Geburtstag.
Da ich "mal wieder" 30 geworden bin *zwinker* habe ich nur gemütlich mit der Familie gefeiert.

So als typische Frau liebe ich Werkzeuge und Baumärkte über alles.
Der Raplumpselmann kennt mich ja mittlerweile und hat mir ein tolles neues "Spielzeug" geschenkt:
Am liebsten hätte ich gestern schon losgewerkelt...aber ich habe es auf heute verschoben.
Ganz in Ruhe habe ich die Gravur-Funktion getestet, zunächst etwas holperig auf einem Rest Spanplatte:
Dann habe ich mich an "Größerem" versucht.
Zum Glück hatte ich noch ein paar Holzherzen, die ich im Sommer aus Kiefernbrettern ausgesägt hatte.

Als erstes ein Hirsch im Landhausstil:
Das Holz habe ich zunächst mit Moorlauge grundiert und dann mit einem trockenen Pinsel beige Acrylfarbe grob drübergepinselt.
Den gravierten Hirsch habe ich zum Schluss noch mal mit brauner Acrylfarbe nachgemalt, Schleifchen und Glöckchen dran - FERTIG!

Tja und nun schaut ganz vorsichtig, den nun folgt Kitsch pur...aber ich dachte wenn dann richtig:
Das Herz habe ich ebenfalls mit Moorlauge grundiert und dann Rosteffektfarbe aufgetragen.
Eigentlich war unten ein kleines Vögelchen...aber dann fielen mir der Schlüssel und das Schloss in die Hände...
Das Vögelchen habe ich also knallhart mit dem kleinen Herz überklebt, dann kamen Schlüssel und Flügel dazu...
Übrigens ist das kleine Herz aus Salzteig gemacht.
Den Salzteig habe ich ausgerollt, mit einem Plätzchenausstecher Herzen ausgestochen und für die Struktur  einen aufgeklappten Prägefolder in den Teig gedrückt.

Das hat so richtig Spaß gemacht!
Der Raplumpselmann hat zugesehen und sich gefreut, dass ich Spaß hatte (er ist nicht so der Heimwerker...).

Wie gefallen euch denn die ersten Versuche?
Habt ihr Tipps, was für Zubehör sinnvoll ist?

Ich schaue jetzt noch mal, was es bei euch so neues gibt und wünsche euch einen schönen Abend!
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch nachträglich ;-) lg Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Von mir auch noch alles Liebe und Gute!!! Tolles neues Ding! Bin gespannt, was du noch alles damit anstellst!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zum "wiederholten" 30 werden!

    Tolles neues Gerät hast du da!

    VG Bine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.