Sonntag, 16. März 2014

Ein kleines Mitbringsel

Heute waren der Raplumpselmann und ich zum Brunch bei Freunden eingeladen.
Wir wollten nicht mit leeren Händen erscheinen, also habe ich mir etwas überlegt.
Ich habe eine Dekokugel gebastelt.
Dafür habe ich einen Styropor-Rohling mit Stoff bezogen und mit Häkelband und ausgestanzten Blumen aus Rinde dekoriert.
Ein kleiner Frühlingsgruß sollte auch dabei sein, in Form von ein paar Zweigen vom Kirschbaum.
Ich denke die Kugel wird ein schönes Plätzchen bekommen.
Mittlerweile sind wir wieder zurück, ebenfalls kugelrund...wir haben beim Quatschen fast non-stop gegessen.
Aber schön war es!

Ich hoffe ihr hattet auch ein tolles Wochenende.
Leider vergeht die Zeit immer so schnell, also geniesst den Restsonntag und macht es euch gemütlich...
wir tun das auch.
Bis bald,
Eure Sabine

1 Kommentar:

  1. Die Dekokugel ist wunderschön & hat natürlich einen Ehrenplatz gefunden.
    Vielen dank nochmal dafür - freu mich schon, wenn die Zweige blühn!!!
    Sonnige Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.