Donnerstag, 10. April 2014

"Dackelohren"-RUMS

Ja, lacht ruhig über die Dackelohren...
Das Shirt hat nun mal welche, auch wenn kein Dackel drauf ist.
Irgendwie verwirrend, also erkläre ich es euch:
Einer Bekannten zeigte ich das Shirt und sie sagte:
"Oh...das hat ja Dackelohren, so wie früher!"
Dabei ist das Schnittmuster gar nicht soooo alt.
Im Gegensatz zu vielen Leuten die ich kenne, mag ich die Farbe (curry, senf, messing, ocker...wie auch immer genannt) total gerne.
Als ich den Stoff (Climbing Flowers von Lillestoff) entdeckt habe musste ich ihn haben und in der Kombi zu dem Uni-Jersey gefällt er mir sehr gut.
Da...die Dackelohren *grins*
Die kann Frau auch zuknoten.
Das Shirt geht aber jetzt nicht Gassi...sondern zu RUMS!
Und ich schaue mal, wie euer Tag so war.

Ich wünsche euch einen schönen Abend!
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Moin Sabine,
    Dackelohren, hihi, habe ich in dem Zusammenhang noch nie gehört. Das Shirt gefällt mir aber richtig gut. Dir steht aber auch alles so wunderbar. Die Farbe mag ich auch leiden.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend, liebe Sabine.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. lach, okay das 2. Bild erklärt die Dackelohren und es ist auch treffend :)

    AntwortenLöschen
  3. Dackelohren in dem Zusammenhang hab ich auch noch nicht gehört *lustig* aber deine Bekannte hat recht - könnte man so bezeichnen :-)
    Dein Ausschnitt bei geknoteten Dackelohren schaut total bezaubernd aus, und auch die Farbe des Shirts ist wunderschön!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Von Dackelohren hab ich auch noch nichts gehört. Aber geknotet find ich sie suuuuuper !!!! Klasse Schnitt und steht Dir ausgezeichnet!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.