Dienstag, 17. Juni 2014

Eine "männliche" Decke

So was blödes...ein bösartiker Häkelvirus hat mich im Griff und ich habe den Raplumpselmann angesteckt.
Nein, er häkelt nicht *grins*- das würde ich allerdings gerne mal sehen.
Aber als er am Sonntag mein Deckchen fotografiert hatte, meinte er:
"Duhu...ich hätte ja auch gerne mal so eine Decke für die Relaxliege in meinem Arbeitszimmer...aber nichts rundes."
Ich überlegte kurz, kramte in meinen Wollvorräten und schlug vor: "Was hälst du von Granny-Squares in schwarz, grau und braun?"
"Hmmmm....die Farben gefallen mir...aber Gränni-Dinger...das sind doch diese Topflappen. Ich möchte eine männliche Decke", sagte er.

Wir haben uns dann für Streifen entschieden, etwas breitere "männliche" Streifen.
Sonntag habe ich dann abends noch angefangen zu häkeln:
120 cm breit, nur Stäbchen und 4 Reihen pro Farbe...und noch ist kein Ende in Sicht.
Trotzdem zeige ich euch schon mal die ersten Fotos.
Mal sehen, wann die Decke fertig ist.
Erschreckender Weise hat dieses doch eher eintönige Häkeln eine tiefenentspannende Wirkung auf mich.
Also starte ich jetzt völlig entspannt eine weitere Häkel-Reihe und reihe mich noch beim creadienstag ein.

Machte es gut!
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Moin Sabine,
    ja, ich bin wieder zurück von der hammermäßig tollen Hochzeit meines Neffen und seiner Frau.
    Na du hast vielleicht eine Ausdauer. Bin gespannt auf das Endergebnis. Die Farben sind toll für (d)einen Mann. Da dann gutes Häkeln, hihi.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube, ich muss doch noch anfangen zu häkeln, Tiefenentspannung, das hört sich gut an und kann ich immer gut gebrauchen!!!
    Also, der Anfang gefällt mir schon mal gut, entspanne mal tief weiter, damit wir bald das Endergebnis sehen können!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,

    eine tolle Decke in tollen Farben. So etwas würde mir auch Spaß machen, habe aber keinen Abnehmer.
    Und: es ist nicht eintönig, es ist medidativ. :-).

    LG Kati

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.