Montag, 30. Juni 2014

"HAU' REIN!"-Goodie

Im Gegensatz zu mir, hat der Raplumpselmann heute seinen ersten Arbeitstag nach dem Urlaub.
Da diese Tage ehfahrungsgemäß stressig sein können habe ich ihm ein wenig Nervennahrung als Goodie eingepackt.
Und damit sein Kollege sich nicht daran "vergreift" direkt noch ein zweites.
Das mit dem roten Herzchen ist natürlich für den Raplumpselmann.
Hoffentlich braucht er nicht alle Leckerlis am ersten Tag...

Ich wünsche euch einen guten und Start in die neue Woche!
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Moin Sabine,
    ach, das ist ja eine herrliche Idee. Da werden sich die zwei Männer ja mächtig gefreut haben. Die Stempel finde ich richtig klasse. Und es hätte mich jetzt auch gewundert, wenn das mit dem roten Herzen für den Kollegen gewesen wäre *kicher*.
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Stecke meinem Mann für die Nachtschichten auch immer mal Nervennahrung ein, meistens etwas mehr, damit er die Assistenzärzte und Schwestern bestechen kann ..*kicher*.
    Aber vielleicht sollte ich es auch mal so niedlich verpacken, dann klappt die Bestechung noch besser!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,

    eine wunderschöne Idee!!!! Das ist doch Motivation pur. Und dann noch für den Kollegen mitgedacht, Du bist ja soooo lieb.
    Ich hoffe, der Einstieg fiel Deinem Mann dann ein wenig leichter.

    LG Kati

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.