Dienstag, 22. Juli 2014

African Flower Tasche

Was soll ich sagen, der Häkelvirus hat mich immer noch im Griff.
Und so habe ich bei Wollerausch die "African Flower Anleitung" entdeckt (*klick*) und war sofort hin und weg.
Aber noch eine weitere Decke wollte ich jetzt nicht häkeln, auch kein Kissen...also habe ich weiter Ideen gesammelt und habe hier (*klick*) die Anleitung für eine Tasche gefunden.
Das war die Entstehung.
Und so sieht sie fertig aus:
Ich habe allerdings 4 Motive mehr gehäkelt um den Bambusgriff zu befestigen.
Damit Langfinger keine Chance haben, mal eben in dieTasche zu greifen habe ich noch noch ein "Inlet" mit Reißverschluß genäht.
Und so ist sie gerade zum creadienstag fertig geworden.

Ich bin gespannt, wie lange dieser "Virus" noch anhält... *lach*, ich werde ja langsam zur Wiederholungstäterin.
Ihr hattet bestimmt auch schon mal so einen Virus, oder?

Was soll's...euch wünsche ich jedenfalls einen wunderschönen Abend!
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Die Tasche ist toll! Absolut super gemacht!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  2. Oh sieht das toll aus. Ich selbst bin leider absoluter Häkelanfänger und traue mich da noch nicht ran.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kannst du aber! Ich zeig dir, wie die Blumen gehen. Und du zeigst mir dann, wie man sie zusammenbringt. :)

      Die Tasche ist wirklich toll! Ich hab leider noch sooooo viele Projekte offen. :(

      Löschen
  3. Hallöchen! Die Tasche sieht wirklich super aus! Tolle Arbeit!!
    Viele Grüße aus Bottrop
    Martina =o)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.