Dienstag, 29. Juli 2014

Altes neu entdeckt...

...habe ich in der letzten Zeit.
Und zwar Freundschaftsbänder.
Vor gut 25 Jahren habe ich es geliebt diese Bänder zu knüpfen und dann irgendwie nicht mehr daran gedacht.
Dann bekam vor einiger Zeit von Astrid *klick* eins geschenkt, welches ich echt gerne trage.
Tja und nun habe mich mal wieder selber daran gegeben.
Natürlich hatte ich kein Perlgarn...aber noch Reste Catania Fine, das ging auch...
Die Herangehensweise hatte ich noch so grob im Kopf und dann habe ich zunächst diese beiden geknüpft:
Dann habe ich das Internet durchstöbert eine Seite mit tollen Anleitungen entdeckt *klick*.
Ganz mutig habe ich das Modell "Valencia" ausprobiert:
Und nun knüpfe ich gerade das Muster "Greenock".
Übrigens möchte der Raplumpselmann auch eins haben, ist das nicht süß?
Wie damals!
Für den Schwarm ein Freundschaftsband knüpfen, dabei zum 42. Mal Dirty Dancing schauen und heimlich Sekt trinken...wer von euch ist dabei?

Okay, genug der Erinnerungen...ich mach jetzt mit beim creadienstag und vielleicht gibt es gleich wirklich noch ein Glas Sekt.
Ich wünsche euch einen schönen Abend!
Bis bald,
Eure Sabine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.