Dienstag, 26. August 2014

1 Stempelset = 4 Karten

Vor einiger Zeit hatte Tanja *klick* die Idee zu dieser Aktion.
Endlich habe ich es auch geschafft einen Beitrag zu werkeln.
Es war schon eine kleine Herausforderung, hat aber riesig Spaß gemacht.

Entschieden habe ich mich für das Set "Today & Everyday".
Es besteht zwar nur aus 3 Stempeln...aber ich bin ja kreativ...*lach*...

Jetzt wollt ihr bestimmt das Ergebnis sehen:
Und noch einmal das "Quartett" zusammen:
Neben den neuen In Color Farben kam auch schwarz, schiefergrau und flüsterweiß zum Einsatz,
sowie ein paar Reste (Designpapier unbekannter Herrkunft, Stadtplan und Pergamentpapier), mein Dymo und Washi Tape.
Als weitere Stempesets habe ich "Summer Silhouettes", "Nett-iketten", "Daydream Medaillon", Gorgeous Grunge", "Ticket für dich" und "Ach, du meine Grüße" verwendet.

Kommen wir jetzt zur spannenden Frage:
Wie gefallen sie euch?

Übrigens sieht mein Basteltisch jetzt eher nach 40 Karten aus, ich räume dann mal auf.
Habt einen schönen Abend!
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Moin Sabine, ich finde Deine Karten wieder sehr gelungen, am putzigsten finde ich die Karte mit den Matroschkas (schreibt man das so?) und die Karte mit dem Moped wäre genau was für meine liebe Freundin Emma.
    Hab' einen schönen Abend und viel Spaß beim Chaosbeseitigen
    Liebe Grüße von Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Dein Quartett ist toll geworden und das Stempelset steht bereits für morgen auf meinem Wunschzettel.
    Die dritte Karte gefällt mir besonders gut!
    LG Tina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.