Donnerstag, 20. November 2014

Jersey-Jeans-RUMS

Wie cool!
Jersey in Jeans-Optik...davon kaufe ich erstmal ein paar Meter...irgendwas nähe ich da schon daraus.
So in etwa waren meine Gedanken, als ich den besagten Jersey in Jeans-Optik entdeckt habe.

Es ist ein bequemes Kleid entstanden:
Das Schnittmuster ist aus der letzten "Burda Easy Fashion", ich habe es ein wenig abgewandelt mit Bündchen am Hals, an der Ärmeln und am Saum (also überall *lach*).
So und nun noch mal ein Bild mit Heiligenschein:
Zur Sicherheit habe ich mich an der Uhr festgehalten, denn der Versuch elegant zu stehen und dabei nett zu lächeln, während der Raplumpselmann motivierende Kommandos gab, endete in einem Lachanfall...

Nun gut, fröhlich starte ich jetzt in den Feierabend und schicke vorher noch mein Kleid zu RUMS.

Ich hoffe ihr genießt den Abend ebenfalls gut gelaunt.
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. sieht super aus...
    ich habe gestern mein erstes Langartmshirt fertig bekommen. Den Schnitt habe ich auch abgewandelt, ich finde das cool..das ist dann was ganz individuelles!!

    LG von Nanny

    AntwortenLöschen
  2. Moin Sabine,
    wow, schick ist´s geworden. Ich kann mir richtig gut vorstellen, wie eure Fotosession abgelaufen ist und muss auch gleich schunzeln.
    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und schicke liebe Grüße, Heidi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.