Dienstag, 17. März 2015

Konfirmationseinladungen

Die Tochter einer Kollegin hat bald Konfirmation und ich durfte die Einladungen basteln.
Hilfe hatte ich durch die große Schwester, denn sie hat ein Motiv gezeichnet welches in die Karte eingebunden werden sollte.
Ich fand das Motiv und die Idee richtig gut.
Den Rest passend zu gestalten hat riesig Spaß gemacht.
Aus einigen Einzelteilen entstand ein ganzer Stapel an Karten.
Und hier seht ihr die fertige Einladung, ich bin gespannt wie sie euch gefällt.
Wie ich jetzt erfahren habe, gibt es sogar ein Kleid das farblich zu den Einladungen passt.
Tja...bei so etwas sind wir Mädels halt alle gleich...egal wie alt.

Ich geniesse jetzt meinen Feierabend und hoffe, ihr tut das ebenfalls!
Bis bald,
Eure Sabine

1 Kommentar:

  1. Mal eine ganz andere Art, sehr schön und sehr individuell!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.