Montag, 8. Juni 2015

Kuschelsterne

Perfekter kann der erste Urlaubstag nicht starten.
Heute habe ich mich mit Jördis getroffen und nach einen gemütlichen Frühstück haben wir fleißig genäht.
Passend zum Wetter Hoodies aus Alpenfleece mit Sternchenprint...abends ist ja noch frisch und da braucht Frau was kuscheliges.

Ihr wollt aber jetzt bestimmt Ergebnisse sehen:
"Teamselfie" im Garten. Es war nicht so leicht in die Sonne zu sehen und dabei noch zu lächeln...

Darauf erstmal eine Stärkung (keine Panik, der Sekt war alkoholfrei...ich musste ja noch irgendwie nach Hause).

Hier seht ihr noch mal meinen Hoodie.
Das Schnittmuster ist übrigens Herr Toni.
Ich habe den Schnitt noch mit einer Tasche und "Deko"...
...so wie mit einem Spitzenband ein wenig ergänzt.
So ist Herr Toni auch frauentauglich.

Ich bin jetzt mal weg, der Raplumpselmann möchte auch einen...ohne Sternchen, ohne Tasche, ohne Spitzenband...also für echte Kerle...

Habt noch einen schönen Abend!
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Schick seht ihr Beide aus!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Moin Sabine,
    ohhh, so ein Nähtag zu zweit macht sicher richtig Spaß. Sieht man euch ja auch an. Toll, eure Hoodies. Kann ich gut verstehen, dass dein Mann auch gleich einen Hoodie haben möchte. Und natüüürlich muss der dann für einen echten Kerl, ohne Sternchen und ohne Schnickschnack, sein.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.