Mittwoch, 28. Oktober 2015

Ich hab' ein knallrotes Irgendwas...

...lalalala.

Ich wollte einen kuscheligen Overzized Pulli, der aber nicht zu warm ist und unter dem ich einfache Shirts tragen kann.
Entstanden ist nun dieses "Irgendwas", gehäkelt aus 14 Lace Quadraten mit Strickbündchen in knallrot.
Okay, ich zeige euch mehr...
Und noch mal mit "Fledermaus-Ärmchen".
War mal wieder nicht so einfach mit Selfie-Stick...

Hier könnt ihr den Schnitt noch einmal sehen:
Was soll ich sagen, mein "Irgendwas" ist einfach nur superbequem und ich könnte es jetzt jeden Tag anziehen.
Es gibt bestimmt noch mal ein weiteres in einer anderen Farbe, denn nicht immer steht mir der Sinn nach rot.

Für die Lace-Quadrate hatte ich eine ungefähre Anleitung den Rest habe ich selber zusammen gehäkelt und gestrickt.
Mein Irgendwas schicke ich nun zum Kopfkino.

Und euch wünsche ich einen schönen Mittwoch!
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Haste fein gemacht! Und dann noch in rot!!!!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, dickes Kompliment! Ist mal wieder wunderschön geworden.....
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Moin Sabine,
    bist echt ein Naturtalent. Ich bin immer wieder total fasziniert, was du alles für grandiose Sachen machst. Dein "Irgendwas" sieht fantastisch aus.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Heidi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.