Montag, 7. Dezember 2015

Neue Kleider gehen immer...

Ich habe letzte Woche das neue Brigitte Kreativ Magazin gekauft.
Darin war diesmal ein Kleiderschnitt.
Und da Kleider ja immer gehen, habe ich ihn ausprobiert.
Der Stoff ist eine Baumwollmischung mit Stretchanteil und bunten Blumen.

Übrigens ist meine Liebe zu Kleidern reine Bequemlichkeit:
Du ziehst ein Teil an und bist angezogen...

Die Fotos habe ich mit dem Selfiestick gemacht, deshalb mal wieder lustige Blickwinkel.
Der Schnitt ist sehr lässig, dadurch sehr bequem...aber ich bin mir noch nicht so ganz sicher, ob ich es wirklich mag.

Flach auf den Boden liegend erinnert es an irgendwie an die Ampelmännchen zu DDR Zeiten...
Wie unterschiedlich die Farben bei diesen Lichtverhältnissen wirken.
Tatsächlich haben die Fotos von draußen einen leichten Rotstich, den auch Photoshop nicht wegzaubern konnte.

Ich sagte ja...es ist bequem und lässig.
Ob es im Alltag tauglich ist, werde ich morgen mal testen...
...falls es das nicht ist, habe ich ein neues Kleid für die Freizeit.

Habt einen guten Start in die neue Woche!
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Jetzt lache ich gerade - über den Vergleich mit dem Ampelmännchen! Wie kommst Du bitte immer nur auf so was Geniales? :-)))) Chic siehst Du aus - und getragen hat es keine Ähnlichkeit mit dem Ampelmännchen!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. *grübel* ... also ich würde es eher in den Freizeitbereich packen, aber da stelle ich es mir wirklich richtig bequem vor.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.