Freitag, 26. August 2016

vor 51 Jahren wäre ich auch so ins Büro gegangen...

...vorausgesetzt, ich hätte damals schon gelebt.
Hä?

Okay, es liegt am warmen Wetter.

Was ich euch damit sagen wollte ist:
Ein Schnitt aus der Burda Nr. 6 von 1965 ist heute immer noch absolut tragbar und bürotauglich.

Ich habe hier einen Baumwollsatin mit Stretchanteil vernäht.
Hier seht ihr die Schnittführung den Kleides noch mal besser.
Typisch sind die Empirenaht und der ausgestellte Rock.
So, noch mal ein Selfie-Lächeln und dann verschwinde ich ins Wochenende!
Euch wünsche ich natürlich auch ein tolles Wochenende!
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Das sieht umwerfend aus, nicht nur fürs Büro! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Das ist total schön, die kleine Schleife der Hingucker, nach dem tollen Stoff und SChnitt natürlich. Ne, obwohl, du bist der Hingucker.
    liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Das Kleid passt wieder mal total zu Dir! Du hast einen genial tollen Stil!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.