Sonntag, 4. September 2016

Kleines Recycling-Schlüssel-Täschchen

Ich brauchte mal wieder was neues für meinen Schlüssel.
Normalen Stoff wollte ich nicht nehmen, also habe ich recycelt:
Zwei Getränkeverpackungen habe ich mit einem Reißverschluss verbunden, sowie die Seitenkanten und den Boden zusammengenäht.
Ein Band mit Schlüsselring habe ich auch mitgefasst.
Für mehr Volumen habe ich unten die Ecken abgenäht.
Schlüssel dran...fertig!
Und gerade noch so eben passend zum August-Thema beim Taschen-Sew-Along 2016.

Mal sehen, was ich aus den anderen Verpackungen mache...ich habe ja einen 10er-Pack gekauft und meine Kolleginnen mit Kindern sammeln auch mit...

Jetzt lasse ich aber erstmal das Wochenende gemütlich ausklingen.
Habt einen schönen Abend!

Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Toll - finde ich klasse! Ich habe auch erst einen Pack von den Getränken gekauft......meine Mädels mögen es leider sehr...und - ich finde, es schmeckt nach Kindheit! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Upcycling. Gefällt mir richtig gut.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Den Inhalt mögen wir nicht, aber Dein Upcycling um so mehr!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.