Montag, 19. September 2016

Lillestoff-Festival 2016

Gestern war es soweit:
zu noch nachtschlafender Zeit habe ich mich aus dem Haus geschlichen um mich mit den Mädels vom "Stoffgeflüster" auf den Weg nach Langenhagen zu machen.

Unser Ziel war das Lillestoff-Festival 2016.

Prost! Auf einen schönen Tag.
Wir sind drin!
Am Einlass gab es ein tolles Goodie-Bag mit Zeitschriften, Stoff und einem Handtuch:
Soviele Nähverrückte auf einem Haufen...das war schon ein Anblick.
Auch die Bloggerwand war voll.
Wir waren zum ersten Mal hier, ohne Nähmaschine und Workshops haben wir einfach nur die Eindrücke auf uns wirken lassen.
Es gabe viel Inspiration und es wurden tolle Dinge genäht.

Wir haben uns über das Plotten informiert und ein paar Tipps zum Covern bekommen.

Und natürlich auch ein wenig eingekauft.
Hier seht ihr meine "Beute":
Am frühen Abend waren wir wieder zu Hause.
Im Auto war ich noch hochmotiviert direkt zu nähen...
Nachdem ich dann aber mit dem Raplumpselmann zusammen gegessen und vom Tag erzählt hatte, überkam mich ein akuter Schlafanfall.

Zum Glück habe ich jetzt Urlaub und ratet mal, was ich jetzt gleich mache...*zwinker*...

Habt einen schönen Tag!
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Nähen???
    Lillestofffestival?! Das klingt ja gut. Gibt es das jedes Jahr?!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwie verpasse ich solche aufregenden Events immer, sieht jedenfalls nach jeder Menge Spaß aus!
    viele liebe Grüße Yvonne
    http://by-yvonne-mania.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Toll.....das war bestimmt richtig toll! Gerne wäre ich da auch mal dabei!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Solche Festivals und Messen sin dimmer toll, aber man fühlt sich danach, als wäre man den doppelten Maarthon gelaufen ..*lach*
    LG Gundi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.