Samstag, 17. Dezember 2016

Samstagsplausch zur Mittagszeit

Die Wochenendaufgaben sind soweit erledigt.
Also dachte ich mir, ich setzte mich zu einem Plausch zu euch und Andrea.
Jetzt geht es mit Riesenschritten in Richtung Weihnachten und ich genieße die gemütliche Zeit.
Letzten Sonntag war ich mit dem Raplumpselmann vormittags im Kino, wir haben uns die Feuerzangenbowle angesehen.
Es war echt schön, so einen alten Film mal im Kino zu sehen.
Am Dienstag habe ich dann auch endlich mal einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt getrunken.
Dann durfte ich ein neues Schnittmuster Probe nähen, davon kann ich euch aber noch keine Fotos zeigen.
Ich denke, dass fertige Teil wird mein Weihnachtsoutfit.

Ach ja...ich habe auch ein wenig gepuzzelt und mir spontan selber ein Vorweihanchtsgeschenk gemacht...
Ich hoffe, dass bis Heiligabend wenigstens ein Puzzle fertig ist.

Meine erste Tasse Tee ist nun leer und ich drehe mal eine Blogrunde.

Euch wünsche ich ein schönes 4. Adventswochenende.
Bis bald,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Hey!
    Die Feuerzangenbowle im Kino sehen ist bestimmt toll. Das kann ich mir auch gut vorstellen. Ich mag den Film sehr!
    Nähen... da sagst du was... ich wollte doch heute morgen anfangen. Mehr, als das Garn aufzuspulen ist bisher nicht passiert. Ich glaub, ich fang mal an.
    Hab einen schönen 4. Advent!
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Ich nähme gerne ein Tässchen Tee mit dir. So schön. liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  3. Die Feuerzangenbowle? Den habe ich schon ewig nicht mehr gsehen. Ist im Kino sicher noch ein spezielles Ereignis.
    Ich wünsche dir einen schönen 4. Advent.
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine tolle Auszeit am Vormittag ins Kino zu sitzen wenn alle anderen gestresst ihnen Einkäufen nachrennen. Weiter so.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Kino!!! Ohje, wie lange war ich da nicht mehr. Und die Feuerzangenbowle dort zu sehen ist ganz bestimmt ein Erlebnis!

    Einen schönen 4. Advent für dich!
    Marion

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine tolle Idee die Feuerzangenbowle im Kino. Ja nähen würde ich heute auch noch gerne. Mal sehen
    welche Idee mein Mann so noch hat. Schönen vierten Advent. Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Ach ja...so einen alten Film im Kino anzusehen ist bestimmt toll. Ich war mit den Kindern auch im Kino - die Weihnachtsgeschichte der Augsburger Puppenkiste haben wir uns angeschaut.
    Eine schöne restliche Vorweihnachtszeit noch für Euch.
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  8. Kino ist doch auch mal schön! Und einen alten Film sowieso.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche
    Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.