Sonntag, 28. Februar 2016

Vor-Frühlings-Deko

Auch wenn ich den Winter mag, freue ich mich auf den Frühling.
Also musste so langsam meine Winterdeko weichen.

Zur Abwechslung habe ich "diesmal" Kissenbezüge bestickt und genäht *lach*.
Ich wollte Schritt für Schritt die bestickten Kissen für euch fotografieren, aber die kleine Drops wollte ihren neuen Lieblingsplatz nicht verlassen.
Deshalb hier noch einmal die Motive zusammen (die Dateien sind allesamt von Urbanthreads.com).
Und ihr könnt es euch schon denken...aus der Wolle habe ich eine passende Decke gehäkelt.
Es schließlich abends noch kühl und was ist schöner, als eine Kuscheldecke?
 Auch den Esstisch habe ich neu dekoriert:
Den Schriftzug aus Kupferdraht MUSSTE ich einfach haben...
Dazu habe ich dann einfach die Buchstabenwürfel gelegt.
Im Hintergrund seht ihr neben der Vase noch einen alten Türbeschlag.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend und hoffentlich müssen wir nicht mehr zu lange auf den Frühling warten...
Bis bald,
Eure Sabine

Donnerstag, 25. Februar 2016

Mit dem "König" zum Yoga

Mein heutiges RUMS passt perfekt zum Taschen-Sew-Along 2016.
Das Thema für Februar lautet "Sport und Fitness".

Schon lange wollte ich mir eine Tasche fürs Yoga nähen, nun habe ich mich für den "König" von Farbenmix entschieden.
Es sollte eine dezente Tasche werden, deshalb habe ich braunes Kunstleder, beigen Jeans und einen Rest Cord mit Ornamenten gewählt.

So schaut sie nun aus:
Und von der anderen Seite:
Für das gestickte Om habe ich versucht, die Farben der Seitentasche aufzugreifen.
Die Datei ist von Urban Threads.
Ebenso wie an der Seitentasche habe ich für oben einen blauen Reißverschluss gewählt.
Es passt auch alles Wichtige rein...allerdings wird es mit Meditationkissen und Yoga-Matte ein wenig eng.
Also habe ich noch einen passenden Beutel für die Matte genäht...
...aus den gleichen Stoffen und auch wieder mit blau kombiniert.
Da heute mein Yoga Tag ist, werden beide Taschen direkt eingeweiht, ich bin gespannt, was meine Yoga Lehrerin sagt.

Vorher geht es aber noch zu RUMS und zum Taschen-Sew-Along.

In diesem Sinne: Om Shanti und bis bald!
Eure Sabine

Montag, 22. Februar 2016

Ausgeloopt?

Puh, ist das ungemütlich da draußen.
Da kann Frau immer noch ein Halstuch gebrauchen.
Aber schon wieder einen Loop?
Ich habe welche mit Punkten, Streifen, Sternen, Blumen, anderen Motiven und überhaupt...
Bei mir hat es sich langsam "ausgeloopt".

Statt dessen habe ich ein Dreieckstuch genäht.
Das Tuch geht über die komplette Stoffbreite (1,50 m) und misst an der Dreiecksspitze 50 cm.
Die eine Seite ist feiner Baumwollsatin, die andere Viskosejersey und dazwischen eine Spitze.
Der Hals ist dann schon mal warm und für den Rest gibt nun den wohlverdienten Feierabend-Kaffee.
Euch wünsche ich einen schönen Abend!
Bis bald,
Eure Sabine

Samstag, 20. Februar 2016

Samstagsplausch mit 1000 Teilen

Vor einiger Zeit habe ich für mich Puzzles neu entdeckt.

Heute morgen bei der zweiten Tasse Kaffee ist ein weiteres 1000 Teile Puzzle fertig geworden.
Das Motiv passt doch irgendwie zu mir...oder?
Zwischendurch war ich nicht so sicher, ob ich es tatsächlich schaffe...ich hatte aber tatkräftige Hilfe.
Happy, dass ich es geschafft habe schaue ich auf einen Samstagsplausch bei Andrea vorbei und wünsche euch einen schönen Abend.

Bis bald,
Eure Sabine



Dienstag, 16. Februar 2016

Cover-Training

Seit einiger Zeit habe ich ja meine Covermaschine.
Wir verstehen uns, haben aber immer noch unsere Differenzen...deshalb habe ich mir ein paar Tipps und Tricks geholt.

Heute haben wir zusammen "trainiert" und ich bin sehr zufrieden.
Nachdem ich die bisherige Einstellung komplett geändert habe, gab es keine Fehlstiche und keine Schweißausbrüche mehr.

Hier sehr ihr das Ergebnis:
Ein bequemes Shirt, nach einem Simplicity-Schnitt.
Und da niemand da war, um Fotos zu machen musste mal wieder der Selfie-Stick ran.
Hatte ich schon erwähnt, dass ich diesen Schnitt total gerne mag???
Besonders die geraffte Rückseite...
 Und da ich so happy bin, gibt es noch mal eine "Naht-Collage":
Ich trinke jetzt mal mit meiner Coverfreundin einen Kaffee und genieße den restlichen Tag...sowohl bei HoT als auch beim creadienstag.

Ich wünsche euch was!
Bis bald,
Eure Sabine

Sonntag, 14. Februar 2016

Alles Liebe zum Valentinstag!

Zum Valentinstag habe ich für den Raplumpselmann einen kleinen, bärigen Gruß gebastelt.
Zum Glück hält der Bär das Etikett gut fest.
So plumpst nichts von dem kleinen Päckchen.
Darin waren Nougat-Pralinen und ich glaube, auf seltsame Weise sind schon einige verschwunden.
Ich denke der Raplumpselmann war daran beteiligt...oder es war der Bär.

Wie auch immer, ich wünsche euch alles Liebe!
Bis bald,
Eure Sabine

Mittwoch, 10. Februar 2016

Wo gestrickt wird, bleiben Reste

Mittlerweile habe ich einen ganzen Karton mit Wollresten von diversen Socken.
Ich habe mir die Mühe gemacht, farbliche passende Reste zusammen zu stellen um daraus "Resos" (Restesocken) zu stricken.

Hier seht ihr die erste Mischung des Jahres:
Tada, die Wolle hat tatsächlich für 4 Socken gereicht.
Keine Panik, ich habe nicht plötzlich 4 Füße...2 davon gehören dem Raplumpselmann.
Hier noch mal nur meine...
...und die vom Raplumpselmann...
Nachdem diese beiden Paare fertig waren, habe ich die anderen Reste auch sortiert, abgemessen und gewickelt.
Und nun habe ich diverse handliche Knäule für weitere Resos.
Ich bin schon ganz gespannt, auf die jeweiligen Farbverläufe, 4 Hände zum stricken wären jetzt echt praktisch *lach*.

Hat von euch vielleicht jemand Lust, mal Sockenwollreste zu tauschen, oder weiß nicht wohin damit?
Wenn ja, meldet euch bitte...wir werden uns bestimmt einig.

Jetzt wünsche ich euch einen schönen Mittwoch,
macht es euch gemütlich!
Bis bald,
Eure Sabine

Montag, 8. Februar 2016

Gut sortiert

Einige von euch haben heute bestimmt die Pappnase auf...
Ich bin bekennender Karnevals-Muffel, zeige euch heute aber auch etwas aus Pappe:
Meine neue Schnittmuster-Ordnung.

Vor einiger Zeit habe ich mir ganz einfache Zeitschriften-Sammler aus Pappe bestellt.
Alle einheitlich aber auch laaaaaaaangweilig und dann auch noch mit doofen Zetteln versehen.
Also habe ich gedruckt, gestanzt, gestempelt, geschnitten und geklebt.
Daraus wurde dann eine neue Ordnung.
Ich habe verschiedene Motive für verschiedene Schnittmuster gewählt.
Die Schnittmuster sind dann einzeln in Klarsichthüllen.

Für meine Burda-Sammlung habe ich jeweils den gleichen Stempel genutzt.
Andere Hefte bekamen dann wieder andere Stempel...
Man glaubt es kaum, aber ich war einen halben Tag damit beschäftigt, aber die Arbeit hat sich gelohnt...oder?

Ich verrate euch jetzt mal was...manchmal setze ich mich mit einem Kaffee gemütlich hin und blättere in den ganzen Zeitschriften.
Dabei entdecke ich jedesmal neue Schnitte und es macht mich glücklich.
Wir sind halt Jäger und Sammler.
Jetzt jage ich aber zunächst Wirsing und Süßkartoffeln und Linsen für das Abendessen.

Habt einen schönen Abend!
Bis bald,
Eure Sabine

Donnerstag, 4. Februar 2016

Elfenhaft zum RUMS

Diese kleinen netten, tollpatschigen, kreativen und etwas verrückten Fliegedinger heißen doch Elfen...oder?

Jedenfalls sind welche auf meiner Bluse.
 
Ich habe "meinen" Schnitt so überarbeitet, dass die Bluse vorne einen Einsatz hat...
...und einen Bubikragen...
Ich kann also auch richtig "brav" sein.
Passend zur Bluse gibt es noch ein Armband mit Spruch...und drei weitere mit aufgefädelten Perlen.
Elfenhaft bewege ich mich jetzt zu RUMS und lande dann auf der Couch...
...mit einem Plumps...

Falls ihr Glitzer braucht sagt Bescheid, ich verstreue auch bei euch.
Habt einen schönen Abend!
Bis bald,
Eure Sabine

Dienstag, 2. Februar 2016

From Cinema With Love

Der Raplumpselmann wollte gerne neue Kissenbezüge für sein Arbeitszimmer haben.
Aber was für ein Stoff...?

Er mag ebenso wie ich Retro-Muster, aber Prilblumen oder orange Kringel gehen ja auf keinen Fall.

Dann habe ich einen Stoff mit alten Gruselfilm-Plakaten gefunden.
Perfekt für einen Filmfan wie ihn.
Dazu habe ich dann noch einen passende Decke gehäkelt und schon strahlt sein Arbeitszimmer in neuem Glanz.
Und es ist ja schon ein wenig retro...
Die neuen Sachen verlinke ich bei HoT, DienstagsDinge und Herzensangelegenheiten.

Habt einen schönen Abend,
bis bald!
Eure Sabine