Montag, 20. Februar 2017

Rucksack passend zum Sofa...

..hört sich seltsam an, ist es aber nicht.

Die Reste von unseren Sofakissen habe ich zu einem Turnbeutel / Rucksack vernäht.
Er hat mit etwa 35 cm x 45 cm die richtige Größe für einen Stadtbummel.
Zunächst erschien er mir ein wenig langweilig.
Ein paar ausgestanzte Schmetterlinge aus SnapPap haben da aber schnell Abhilfe geschaffen.
Und da ja bekanntlich bei spontanen Näh-Aktionen immer etwas fehlt, musste die Möbelborte als Kordel herhalten.
Sie ist aber tatsächlich so stabil wie eine Kordel...hätte ich nicht gedacht...
Jetzt verschwinde ich aber zu meinen Kissen...ohne Rucksack...auf dem Sofa.
Habt einen schönen Abend.

Bis bald,
Eure Sabine

1 Kommentar:

  1. Tolle Resteverwertung.Der Turnbeutel ist mal ganz was anderes und bestimmt schön stabil durch den Möbelstoff.
    Viel Spass damit beim nächsten Stadtbummel.Ich finde die Schmetterlinge schön,aber finde den Turnbeutel auch ohne sie nicht langweilig.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.