Montag, 18. Dezember 2017

Peinlicher Partnerlook

Also mal ehrlich...irgendwie ist Partnerlook doch peinlich, oder?
Aber doch auch irgendwie charmant, oder?
Auf jeden Fall ganz lustig, oder?

In diesem Jahr gibt es zu Weihnachten im Hause Raplumpsel das erste Mal Partnerlook.
Für die richtige Präsentation habe ich mir Profis geholt: Bläcki und Liesel zeigen euch nun unseren Weihnachts-Partnerlook:
Beginnen wir mal mit Bläcki, er trägt eine handgenähte Krawatte.
Tatsächlich sind nur wenige Nähte mit der Maschine genäht.
Ihr seid jetzt sicher neugierig geworden, also beginnen wir mit dem Zuschnitt.
Das Schnittmuster besteht aus drei Teilen, zugeschnitten im schrägen Fadenlauf.
Aufgestellt habe ich das Schnittmuster selber nach einer Anleitung von Teresa Gilewska.
Eine Herausforderung war die Einlage der Krawatte, da hieß es dann "Upcycling".
Mit der Maschine habe ich die drei Krawattenteile sowie die Belege für die Spitzen genäht, dann die Nahtzugabe an den Seiten nach innen gebügelt.
Die Rückseite der jeweiligen Spitzen ist aus Taft, dort wird dann die Einlage quasi reingesteckt.
Und den Rest habe ich dann komplett von Hand genäht, erst die eine Seite mit der Einlage verbunden und dann die andere Seite darüber.
Besonders schwierig fand ich die Seiten der unteren Spitze gleich lang zu bekommen, da habe ich gefühlt 37 Mal nachgemessen.
Ganz wichtig ist, dass die Krawatte nach Fertigstellung nicht platt gebügelt wird, lediglich die Kanten habe ich ganz vorsichtig gedämpft.

Dagegen ist die Bluse von Liesel recht unspektakulär.
Es ist der gleiche Schnitt wie bei der Lamabluse, allerdings mit einfachen Manschetten.
Hier ein Zwischenschritt:
Der Kragen, die Manschetten und die Belege der Ärmelschlitze sind aus Cord, zum Glück habe ich immer ein paar Reste...
Endlich kamen auch die blauen Knöpfe vom Flohmarkt zum Einsatz.
Und auch bei der Bluse habe ich von Hand genäht.
Und was meint ihr, können der Raplumpselmann und ich so Weihnachten feiern?
(Natürlich wird der Raplumselmann noch Hemd und Hose zur Krawatte tragen und ich einen Rock aus dem Cordstoff passend zur Bluse).

Habt ihr eigentlich auch ein Weihnachtsoutfit, oder einen Partnerlook?

Das war jetzt eine ganz schöne Bilder und Text-Flut, danke fürs lesen.
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

Bis bald!
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Kein Partner! Kein Partnerlock.
    Und wenn es euch gefällt, dann feiert so Weihnachten.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Jeder wie er mag - sehr witzig Euer Partneroutfit. Für mich wäre das ein No Go - und das Herzblatt ist da 100% meiner Meinung. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Ihr seid sooo genial!!!! :-)))) Euch beide würde ich zu gerne mal in echt treffen! So cool und witzig!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Partnerlook mag ich überhaupt nicht, es hat für mich immer etwas von Aufgeben der eigenen Persönlichkeit.
    Aber wenn Ihr Euch an Weihnachten mal den Spaß erlaubt, warum nicht und ein richtig echter Partnerlook ist es für mich in diesem Falle nicht.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.