Donnerstag, 21. Dezember 2017

Weihnachtsbluse Nr. 2

Ich musste noch mal eine Bluse nähen.
So langsam bekomme ich echt Routine und auch wenn es immer der gleiche Schnitt ist, sind die Stoffe ja verschieden.

Bei diesem Stoff konnte ich einfach nicht widerstehen, es ist quasi die Baumwoll-Blusen-Variante des Rentier-Pullis...oder so, naja ihr wisst schon...
Die Schleife am Kragen musste irgendwie sein, kann ich aber nicht dauerhaft tragen (irgendwann wird es mir zu eng).
Die Bluse habe ich heute schon mal eingetragen und jetzt wandert sie auch noch zu RUMS.
Hier seht ihr noch mal das Schnittmuster.
Folgende Anpassungen / Änderungen habe ich vorgenommen:
- Vorder- und Rückteil schmaler gemacht
- Taillenabnäher ergänzt
- Brustabnäher nach oben versetzt
- Ärmel verlängert und "gepufft"

Eine Bluse nach diesem Schnitt habe ich noch zugeschnitten, aber keine Sorge...die gibt es erst im nächsten Jahr.

Habt noch einen schönen Abend.
Bis bald!
Eure Sabine

Kommentare:

  1. Booooooooooooooaaaar....deine Bluse ist so toll....zum wegmopsen schön.Sieht so klasse mit dem süssen Stoff aus,schmelz.

    Frohe Weihnacht und liebe Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  2. Die Bluse ist ja megastark. Da wird der Weihnachtsmann Augen machen.
    Ich finde es toll, was du da immer wieder zauberst.
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.